/fileadmin/images/diehebammemarion.png

Mit jedem Kind werden alle Dinge neu geschaffen,
und das Weltall wird wieder auf die Probe gestellt.
Gilbert Keith Chesterton

/fileadmin/images/diehebammemarion.png

Termine entnehmen Sie bitte über "Anmeldung in der App"

Rückbildungsgymnastik

Ein Baby zu bekommen verändert nicht nur Ihr Leben, sondern auch Ihren Körper und Ihr Körpergefühl.

Nach der Geburt Ihres Kindes braucht Ihr Körper Ruhe und Schonung, um sich von dieser Leistung zu erholen.
Genießen Sie Ihr Wochenbett und gönnen Sie sich so viel Zeit wie möglich, um sich auszuruhen und tagsüber den Schlaf nachzuholen, der Ihnen von der Nacht fehlt. Babynächte können unruhig und anstrengend sein. Legen Sie so oft wie möglich die Füße hoch und entlasten Sie damit Ihren Beckenboden.

Gleichzeitig ist aber auch angepasste Bewegung notwendig, um den Kreislauf auf Trab zu halten, die Verdauung in Schwung zu bringen und Thrombosen zu verhindern. Noch ist der Beckenboden instabil, das Gewebe des ganzen Körpers aufgelockert und die Bänder sind leicht überdehnbar, wodurch das Verletzungsrisiko steigt.

Beginnen Sie nicht mit irgendeinem Sport. Machen Sie Rückbildungsgymnastik!

Gezielter Muskelaufbau für Frauen nach der Geburt.

Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für 10 Stunden Rückbildungsgymnastik.

Aufgrund von Planungssicherheit ist eine Hinterlegung von 80 € notwendig.

Bitte überweisen Sie diesen Betrag innerhalb von zwei Wochen nach Anmeldung.

Erst nach Einzahlung der Hinterlegung ist der Kurs bestätigt und die Teilnahme gesichert.

Nach Beendigung des Kurses und Zusendung der Versichertenbestätigung, mit Unterschrift aller tatsächlich teilgenommenen Stunden, erhalten Sie die Hinterlegung zurück.

Hierzu teilen Sie mir bitte nach Kursende Ihre Bankverbindung mit.

Nicht teilgenommenen Stunden werden privat mit 7,96 € pro Zeitstunde in Rechnung gestellt.

Die Bankverbindung wird Ihnen per Mail nach erfolgter Anmeldung mitgeteilt.

Die Überweisungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Rechnung.

Ich muss Sie darauf aufmerksam machen, dass die Unterschrift für nicht teilgenommene Stunden ein Kassenbetrug ist und ich mich davon distanziere.

 

Anmeldung per APP